Frauengesundheit

Unter der Gynäkologie oder Frauenheilkunde versteht man alle Maßnahmen, die zum Erkennen, Vorbeugen, Behandeln oder zur Nachsorge frauenspezifischer Störungen und Erkrankungen angewandt werden.

Als frauenspezifisch gelten dabei die äußeren und inneren Geschlechtsorgane (Scheide, Gebärmutter, Eierstöcke etc.), die Brüste, aber auch die Harnblase und der Beckenboden.

Team

In unserer Praxis profitieren Sie unter anderem von

  • Vorsorge und Nachsorge von Krebserkrankungen
  • Behandlung von Störungen des weiblichen Hormonhaushalts
  • Therapie von Infektionen und Entzündungen
  • Beratung zu Verhütung, Sexualität und Familienplanung
  • Fortpflanzungsmedizin
  • Beratung und Therapie bei Inkontinenz
  • Beratung und Therapie bei Endometriose